Posts Tagged ‘shoplight’

MEGAMAN Shoplight rückt Waren ins rechte Licht

Kommentare deaktiviert
Kommentare

Halogenersatz II: Optimal für professionelle Anwendungen
MEGAMAN Shoplight rückt Waren ins rechte Licht
Die Alternative für Halogen-Reflektorlampen
April 2008. Niedervolt-Halogenspots mit 111 mm Durchmesser sind in Geschäften, Schaufenstern, der Gastronomie und in Büros weit verbrei-tet. Sie haben vier Nachteile: Sie benötigen einen Trafo, sie verbrau-chen viel Strom (35 bis 100 Watt), sie erzeugen viel Wärme und die mittlere Lebensdauer liegt bei lediglich 3.000 bis 4.000 Stunden. In der Summe resultieren daraus erhebliche Betriebskosten, zumal die Spots meist ganztägig in Betrieb sind.
Die energiesparende Alternative kommt von MEGAMAN und heißt Shoplight. Die Baureihe umfasst zwei Modelle mit Bajonettsockel GU10 und GX53. Sie sind mit 11 Watt Energiesparlampen und aufwändiger Reflektortechnik (Abstrahlwinkel 45 Grad) ausgerüstet und ersetzen 50 Watt Halogenspots. Das Shoplight GU10 hat eine Einbautiefe von 83 mm, das Shoplight GX53 benötigt lediglich 55 mm Einbautiefe. Sie pas-sen in die gängigen Leuchten für Halogenspots. Verfügbar sind halo-gentypische warmweiße und kaltweiße Lichtfarben (3.000 und 4000 K). UPE ab xx Euro.
Shoplight GU10
Shoplight GX53
Weitere Merkmale sind 15.000 Stunden Lebensdauer und eine hohe Schaltfestigkeit durch MEGAMAN ingenium-Technologie. Statt flüssi-gem Quecksilber wird ein umweltschonendes Amalgam eingesetzt. Ein Trafo ist zum Betrieb der MEGAMAN Shoplights nicht erforderlich.