Archive for the ‘Testergebnisse’ Category

Nach 15.500 Stunden schaltete Warentest den Strom ab

Kommentare deaktiviert
Kommentare

Marken-Energiesparlampen überzeugten im Langzeittest
Nach 15.500 Stunden schaltete Warentest den Strom ab
19. Dezember 2008 – In der Dauerprüfung der Stiftung Warentest (Heft 1/2009) erreichten Marken-Energiesparlampen hervorragende Ergebnisse, extrem lange Brenndauern und eine hohe Energieeffizienz.
Energiesparlampen von Megaman und Osram überlebten die angesetzten 210.000 Ein- und Ausschaltvorgänge. Das entspricht einer Lebensdauer von bis zu 14 Jahren. Als bei Testende der Strom abgestellt wurde, hatten die besten Lampen 15.500 Stun-den Brenndauer hinter sich, darunter Lampen, die vom Hersteller lediglich mit 8.000 oder 10.000 Stunden Lebensdauer angegeben waren.
Viele Lampen verbrauchten während der Nutzungsdauer weniger als ein Fünftel des Stroms vergleichbarer Glühlampen. Beim Test wurden auch die im Laufe des Betriebs auftretenden Helligkeitsverluste berücksichtigt.
Die hellsten und schaltfestesten Dauer-läufer bei der Stiftung Warentest sind die Megaman Compact Globe (11 Watt) sowie die dimmbaren Modelle Osram Dulux EL Dimmable (20 Watt) und Megaman DorS Dimming (20 Watt). Ebenfalls hell und langlebig, aber ohne Vorheizung und daher weni-ger schaltfest sind die Philips G120 Soft White (20 Watt) und die Philips Genie ww (8 Watt).

Gute Energiesparlampen sind sogar heller als Glühlampen

Kommentare deaktiviert
Kommentare

Vor dem Kauf auf die Packungsangaben achten Gute Energiesparlampen sind sogar heller als Glühlampen August 2008. Gute Energiesparlampen verbrauchen nicht nur viel weniger Strom als Glühlampen, sie halten auch bei der Helligkeit gut mit. Die besten Modelle sind sogar heller als sie laut Energie-Label der Europäischen Union sein müssten. Vor dem Kauf lohnt sich ein Blick aufs Kleingedruckte der Verpa-ckung einer Lampe. Entscheidend ist nicht die altbekannte Watt-Angabe, sondern die Lumen-Zahl, ein Synonym für die Helligkeit. Eine 75 Watt Glühlampe kommt auf 935 Lumen und erreicht damit die schlechte Energieeffizienzklasse E. Eine 15 Watt Energiespar-lampe wie die Megaman Compact 2000 bringt 950 Lumen und ist damit fast 20 Prozent (152 Lumen) heller als vom Gesetzgeber für die beste Energieklasse A gefordert werden.
Schöne Form, gutes Licht, hohe Energieeffizienz: Energiesparlam-pen „Noblesse“ von Megaman
„Das Vorurteil, dass Energiesparlampen generell weniger hell sei-en als Glühlampen, hat zwei Ursachen“, sagt Werner Wiesner vom Energiesparlampenhersteller Megaman. „Erstens sind billige
2/2
No-Name-Energiesparlampen häufig trübe Funzeln. Zweitens muss die Form der Energiesparlampe zur Leuchte passen.“ Zum Beispiel sollte man keine normale Röhren-Energiesparlampe in einem Strahler verwenden. Dafür gibt es speziell geformte Ref-lektor-Sparlampen mit optimierter Lichtausbeute. In Hängeleuch-ten über einem Esstisch geben Energiesparlampen mit drei oder vier Röhren mehr Licht direkt nach unten ab als Lampen mit nur zwei Röhren. Eine besonders gleichmäßige Ausleuchtung besor-gen Energiesparlampen in klassischer Glühlampenform, die es-neuerdings auch mit elegantem weißen Opalglas gibt (Serie Me-gaman Noblesse). Darüber hinaus kann man jede Leuchte mit einer Energiesparlam-pe in der Helligkeit aufrüsten. Die maximal zulässige Watt-Angabe bei Leuchten gilt nur für Glühlampen. „Statt einer 11 Watt Ener-giesparlampe anstelle einer 60er Glühlampe kann man eine 15 Watt Sparlampe mit der Helligkeit einer 75 Watt Glühlampe neh-men“, rät Werner Wiesner.

Stiftung Warentest prüfte 28 Energiesparlampen

Kommentare deaktiviert
Kommentare

Markenprodukte überzeugten im Sparlampentest
Elfmal Testnote „gut“ / Bis zu 177 Euro Stromkosten sparen
März 2008. Bei der Stiftung Warentest (test Heft 3/2008) machten Marken-
Energiesparlampen von Megaman, Osram und Philips das Rennen um
gute Qualitätsurteile unter sich aus. Insgesamt vergaben die Tester bei 28
Energiesparlampen elfmal die Qualitätsurteile „gut“, zwölfmal „befriedigend“,
viermal „ausreichend“ und einmal „mangelhaft“.
Testsieger bei den Lampen mit großem Schraubsockel und 10 bis 11 Watt
Leistung wurde die Megaman Compact Globe 11 Watt, gefolgt von zwei
weiteren Megaman-Lampen und einem Modell von Osram.
Bei den helleren Lampen mit 20 und 21 Watt überzeugte der Osram Superstar
Globe 21 Watt vor der Philips G120 Softwhite 20 Watt. Bei den Energiesparlampen
mit kleinem Sockel (7 und 8 Watt) kamen Modelle von
Philips, Osram und Ikea auf die „guten“ Plätze.
Testsieger der drei geprüften Reflektor-Energiesparlampen wurde die Megaman
Compact Reflektor R50 mit 7 Watt und der Note „gut“.
Erstmals wurden zwei dimmbare Energiesparlampen getestet. Die Megaman
DorS Dimming 20 Watt und Osram Dulux EL Dimmable 20 Watt erreichten
gute oder sehr gute Bewertungen in der Lichttechnik und den Umwelteigenschaften.
Internet: www.test.de
Der Wechsel lohnt sich: Energiesparlampen sparen nach Berechnungen
der Stiftung Warentest zwischen 49 und 177 Euro Stromkosten im Vergleich
zu Glühlampen ein. Abdruck frei / Nachweis: Megaman

Elf Energiesparlampen im Test

Kommentare deaktiviert
Kommentare

Elf Energiesparlampen im Test
mit deutlichen Qualitätsunterschieden
Energiesparlampe von Megaman ist Testsieger bei der
Verbraucherzeitschrift “Guter Rat” / Billig-Lampen auf den
letzten Plätzen
Langenselbold, 20. November 2007. Im Energiesparlampentest der in Berlin
erscheinenden Verbraucherzeitschrift “Guter Rat” (Heft 12/2007) setzte
sich eine Marken-Energiesparlampe von Megaman für neun Euro als Sieger
durch (Modell Compact 2000/15 Watt). Den zweiten Platz machte eine
Lampe von Ikea für knapp fünf Euro (Modell SU 302/20 Watt) als Preis-
Leistungssieger. Von den elf Prüfmustern überzeugten die Testsieger von
Megaman und Ikea in der Summe aus Leuchtkraft, Schaltfestigkeit und
Haltbarkeit. Im befriedigenden Mittelfeld finden sich Hausmarken in der
Preiskategorie um die drei Euro (Tip, Attralux, Flair Energy, CMI), aber
auch Lampen von Philips (neun Euro) und Osram (fünf Euro). Die letzten
Plätze belegten drei Lampen für 1,99 Euro das Stück von Maxi Lux, Go On
und Eka Isotronic.
Sparsame Alternative: Nur zwei Energiesparlampen konnten im Test der
Verbraucherzeitschrift “Guter Rat” rundum überzeugen und sind ein effizienter
Ersatz für Glühlampen. Den ersten Platz belegte eine Energiesparlampe
aus der Baureihe Compact 2000 von Megaman.