Archive for Dezember, 2008

Nach 15.500 Stunden schaltete Warentest den Strom ab

Kommentare deaktiviert
Kommentare

Marken-Energiesparlampen überzeugten im Langzeittest
Nach 15.500 Stunden schaltete Warentest den Strom ab
19. Dezember 2008 – In der Dauerprüfung der Stiftung Warentest (Heft 1/2009) erreichten Marken-Energiesparlampen hervorragende Ergebnisse, extrem lange Brenndauern und eine hohe Energieeffizienz.
Energiesparlampen von Megaman und Osram überlebten die angesetzten 210.000 Ein- und Ausschaltvorgänge. Das entspricht einer Lebensdauer von bis zu 14 Jahren. Als bei Testende der Strom abgestellt wurde, hatten die besten Lampen 15.500 Stun-den Brenndauer hinter sich, darunter Lampen, die vom Hersteller lediglich mit 8.000 oder 10.000 Stunden Lebensdauer angegeben waren.
Viele Lampen verbrauchten während der Nutzungsdauer weniger als ein Fünftel des Stroms vergleichbarer Glühlampen. Beim Test wurden auch die im Laufe des Betriebs auftretenden Helligkeitsverluste berücksichtigt.
Die hellsten und schaltfestesten Dauer-läufer bei der Stiftung Warentest sind die Megaman Compact Globe (11 Watt) sowie die dimmbaren Modelle Osram Dulux EL Dimmable (20 Watt) und Megaman DorS Dimming (20 Watt). Ebenfalls hell und langlebig, aber ohne Vorheizung und daher weni-ger schaltfest sind die Philips G120 Soft White (20 Watt) und die Philips Genie ww (8 Watt).

Blue Gate A Mini-Gate verfügbar

Kommentare deaktiviert
Kommentare

Das GSM Gateway “Mini Gate A” von Alphatech ist verfügbar und kann bestellt werden. Das Mini Gate A zeichnet sich durch seine deutlich kleinere Abmessungen (90x60x27mm) verglichen mit dem Vorgänger “Blue Gate Analog – external Port”. Praktisch sind die 2 Magneten am Gehäuse, die eine einfache Befestigung ermöglichen. Im Lieferumfang befindet sich eine externe Antenne mit ca. 1,5m Kabel. Das GSM-Gateway kann komfortabel an PC per USB-Kabel (auch im Lieferumfang) über das GGset-Program eingestellt werden. Ist aber eigetlich nicht nötig, wenn man nicht möchte. Einfach SIM mit ausgeschaltete PIN-Abfrage in den Mini Gate A einschieben, an ein analoges Telefon oder an den analgen Eingang der TK-Anlagen anschliessen und schon kann lostelefoniert werden.